Zendscheid / Eifel. Am Freitag ( 07. Dezember), gegen 13:35 Uhr, kam es auf der Landesstraße 24 zwischen Sankt Thomas und Zendscheid zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem ein Lkw sowie ein Klein-Lkw (Sprinter) beteiligt waren. Beide Fahrzeuge stießen im Begegnungsverkehr auf der verengten Fahrbahn frontal zusammen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt; der Fahrer des Sprinter wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus in Trier eingeliefert. Die Höhe des Sachschadens dürfte ca. 30.000 EUR betragen. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Bitburg, 06561-968510 zu melden.

Künftig soll in Luxemburg jeder Erwachsene Cannabis herstellen, kaufen, besitzen und konsumieren dürfen. Die Einnahmen sollen in die Suchtprävention investiert werden.

Enkirch. Infolge des immensen Starkregens der vergangenen Tage kam es am Montag, 03.12.18 gegen 19:25 Uhr zu einem Felssturz auf die Bundesstraße 53