85-jähriger Mann aus Konz-Könen wird vermisst

b_250_0_16777215_00_images_11_17_Meier.jpgKonz. Seit Sonntagmittag, 5. November, wird ein 85-jähriger Mann aus Konz-Könen vermisst. Suchmaßnahmen der Polizei führten bisher nicht zum Auffinden des Mannes. Die Suche wird heute fortgesetzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei verließ der 85-jährige Peter Meier gegen 13.20 Uhr seine Wohnung in Konz-Könen mit unbekanntem Ziel. Am Nachmittag organisierte die Polizeiinspektion Saarburg eine Suchaktion, an der etwa 110 Mitglieder verschiedener Feuerwehren, Suchhunde und ein Polizeihubschrauber beteiligt waren. Die Suche wurde bis in die Nacht durchgeführt und zunächst ergebnislos abgebrochen. Am Montagmorgen, 6. November, wurde die Suche wieder aufgenommen. Der Vermisste ist ca. 165 cm groß und dünn. Er trägt einen blauen Hut, einen grauen Parka, Jeans und schwarze Schuhe. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter Meier. Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0.

Thema