Foto: Polizei

Meerfeld. Am Samstag (16. Februar) ist gegen 15:00 Uhr eine 38-jährige Gleitschirmfliegerin kurz nach dem Start aufgrund fehlender Thermik in einer Baumkrone gelandet. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt. Sie wurde mittels einer Drehleiter durch die Feuerwehr geborgen. Im Einsatz waren das DRK, die Feuerwehren Meerfeld, Manderscheid, Bettenfeld und Laufeld sowie die Polizei Wittlich.